Förderung

Kindersommer 2020 - Ferienaktivitäten mit Kindern aus Brandenburg und aller Welt

Auch in diesem Jahr werden ehrenamtlich tätige Menschen im Land Brandenburg dabei unterstützt, Kindern aus geflüchteten Familien im Sommer Angebote für Unternehmungen zu machen. Die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg stellt unbürokratisch bis zu 500 Euro bereit. Damit können Ideen verwirklicht werden, wie zum Beispiel Tagesausflüge, Singen und Musizieren, Bastelaktionen und kreative Aktivitäten. Das Antragsformular und das Hinweisblatt zur Antragstellung finden Sie auch auf der Internetseite der Integrationsbeauftragten des Landes Brandenburg, es kann Ihnen auf Wunsch auch zugesandt werden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an: integrationsbeauftragte[at]msgiv.brandenburg.de

Zurück